3 Toptitel von Beate Sander zusammengefasst

Nachfolgend drei von mir ausgewählte Bücher der Selfmade-Börsenmillionärin Beate Sander kurz zusammengefasst.

Der Aktien- und Börsenführerschein. ­ Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen“*

Ein kompaktes, im flüssigen Stil geschriebenes und gut strukturiertes Buch für den Börseneinsteiger.

Neben grundlegendem Basiswissen bietet Beate Sanders Klassiker Musterdepots, die Vorstellung einiger Strategien, legt Finanzpläne für verschiedene Lebensphasen dar, stellt Checklisten bereit, um diverse Unternehmen/Aktien miteinander zu vergleichen und das daraus „attraktivste“ Unternehmen auszuwählen.

Den Schluss bildet der Abschlusstest, welcher auf Wunsch auch von Frau Sander ausgewertet und zertifiziert wird.

Alles in allem ein sehr informatives und hilfreiches Buch, das ich gerne früher gelesen hätte.

Eine klare Kaufempfehlung für jeden Börsenneuling!

Zum Buch*

Die besten Aktienstrategien für Fortgeschrittene: Endlich Millionär werden mit breit gestreuter Langzeitanlage – Das Arbeits- und Vertiefungsbuch zum Bestseller „Der Aktien- und Börsenführerschein“*

Dieses Werk ist die Fortsetzung von Beate Sanders Klassiker „Der Aktien- und Börsenführerschein.  Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen“.

Es gibt unter anderem einen guten Einblick in zukunftsgerichtete Anlagethemen wie

den demografischen Wandel:

Hier liegt der Schwerpunkt auf dem Gesundheitswesen (Biotech, Medtech und Pharma), ergänzt wird dieser Bereich durch eine von Beate Sander zusammengestellte Auflistung empfehlenswerter Aktien dieser Kategorie.

die Bauindustrie und Immobilien:

Dieser Themenbereich inkludiert wieder eine Auswahl an attraktiven Aktien aus Bau-, Immo- und Finanzierungsunternehmen.

Den Zukunftsmärkten Internet der Dinge, IT, Digitalisierung und künstliche Intelligenz widmet sich Beate Sander wieder mit ausführlichen Aktienempfehlungen und Musterdepots.

Des Weiteren vertieft dieses Werk die Hoch-/Tief-Mutstrategie von Frau Sander.

Auch zeigt die Autorin, wie Beträge zwischen 10.000 € und 100.000 € sicher bis dynamisch angelegt werden können.

Die besten Aktienstrategien für Fortgeschrittene: Endlich Millionär werden mit breit gestreuter Langzeitanlage* ist die ideale Ergänzung zu Beate Sanders Standardwerk:„Aktien- und Börsenführerschein.  Aktien statt Sparbuch – die Lizenz zum Geldanlegen“.*

Zum Buch*

Beate Sander geht in ihrem Buch „Mit Nebenwerten zum Börsenolymp. Mit Aktien aus dem MDAX, TecDAX und SDAX den Dax schlagen*“ auf die von der breiten Masse der Anleger weniger beachteten kleinen bis mittelgroßen börsennotierten Unternehmen ein.

Sie zeigt Chancen und Risiken dieser Nebenwerte auf, legt Strategien dar und bildet Musterdepots ab.

Ein rundum gelungener Einblick in die Welt der Micro-, Small- und Mindcaps – der kleinen bis mittelgroßen börsennotierten Unternehmen mit Schwerpunkt auf die Deutschen Aktienindices SDAX, MDAX und TecDAX.

Zum Buch*

Hier geht es zum aktienkaufen24.com-Interview mit Beate Sander.

*Affiliatelink

There are no comments yet, add one below.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*