Genießen

Genießen

Dies ist sechste und letzte Artikel der Artikelserie rund um das Thema „Sparen – Vermögen aufbauen“.

Hier geht es zu Teil 1 und hier zu Teil 5 der Artikelserie.

Nach den in den letzten Artikeln besprochenen Seiten des Sparens darf eine Seite nicht zu kurz kommen und das ist das Genießen.

Ich habe vieles umgesetzt und erlebt.

Obwohl es mir stets wichtig war, Geld anzusparen und zu investieren, habe ich mir immer wieder Wünsche erfüllt. Das lege ich in Kombination mit Sparen und Investieren jedem nahe, der mich um Rat fragt.

Etwas zurückgeben

Hin und wieder supporte ich Menschen so gut ich kann persönlich. Und manches Mal spende ich auch etwas, das aber immer nur an Institutionen, deren Strukturen ich kenne, sowie an Menschen, auf deren Handschlagqualität ich vertraue.

Ich gebe dann, wenn ich es möchte und wenn ich es für wichtig halte. Und es hilft nicht nur anderen, sondern es bereitet mir auch Freude. Außerdem signalisiere ich damit, dass ich in der Lage bin, zu geben, und im Überfluss lebe.

Es würde mich freuen, wenn Sie einige Anregungen aus dieser Artikelserie für sich mitnehmen konnten. Genauso freue ich mich über Feedback von Ihnen. Dieses können Sie mir gerne über die Kommentarfunktion geben. Es hat mir viel Freude gemacht, das Thema „Sich selbst zuerst bezahlen bzw. sparen“ für Sie aufzubereiten.

Alles Gute für Sie und viel Erfolg beim Vermögensaufbau und Investieren an der Börse

Ihr Alois Alexander Greiner

There are no comments yet, add one below.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*